Einkaufen in der Eifel

 Lung’s Weihnachtseis aus Kruft

Werbung – Im Sommer – das ist in der Region bekannt – brummt Lung’s Eiskiosk. Eine wahre Pilgerstätte für Eisliebhaber. Für Familien, Wanderer, Radfahrer, Motorradfahrer und Autofahrer, die schon mal 15 Kilometer fahren um an das Milcheis zu kommen. So  hat Manfred Lung im Sommer immer kräftig gearbeitet und im Winter eine ruhige Kugel geschoben. Bis er auf die Idee kam,  Weihnachtseis herzustellen: Spekulatius-, Wiener Mandel- und Zimteis. Aber auch Vanille, Zimt-Sahne, Saure-Sahne, Dunkle Schokolade und Holunder.

Auf den Weihnachtsmärkten in Mörz und Ochtendung hat Manfred Lung das Eis aus der Waffel verkauft. Er versorgt Caterer, die Weihnachtsfeiern ausrichten, mit Eis und den dafür notwendigen Tischkühlgeräten, und er verkauft die 900-ml-Box für 6 Euro an Jedermann auf Weihnachten hin. Bis zum 20. Dezember kann es für die Weihnachtsfeiertage bestellt werden. Über Whatsapp z.B. Mehr Infos auf Lung’s Homepage.

Im Sommer verkauft Manfred Lung schon seit vielen Jahren das Eis an seinem Eiskiosk in der Ochtendunger Straße.

Sehr zum Leidwesen der Nachbarn, laufen seine Geschäfte so gut, dass es in dem Wohngebiet öfter mal Parkplatzprobleme gibt. Und Nachbarn, die sich in iher Ruhe gestört fühlen. Und so ging es schon in eisiger Atmosphäre vor Gericht und das obwohl  Manfred Lung seine Kunden immer wieder um Mithilfe gebeten und den rechten Weg gewiesen hat. Die haben jetzt im Winter ihre wohlverdiente Ruhe. Und Manfred Lung auch erst mal,  wenn Weihnachten rum ist.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.