Archiv der Kategorie: Besondere Orte

Magische Orte in der Eifel – die Klostergärtnerei von Maria Laach

Die Klostergärtnerei von Maria Laach

Es duftet und blüht, es riecht nach Tropen und Mittelmeer  – ein Besuch in der Klostergärtnerei ist Eintauchen in eine Welt der Blumen und Blüten. Hier kann man zwar Pflanzen kaufen, fühlt sich aber viel eher wie in einem botanischen Garten. Ein wahrlich magischer Ort, der vor allem am frühen Vormittag, vor dem großen Besucheransturm, eine wunderbare Stimmung vermittelt. Denn die Klostergärtnerei liegt zu Füßen der mächtigen Benediktinerabtei Maria Laach. Die bietet eine prachtvolle Kulisse für junge Obstbäume, Sträucher, Stauden, Teichpflanzen und jede Menge seltener Kräuter, die im Außenbereich der Klostergärtnerei auf Käufer warten.

DSC00283

Magische Orte in der Eifel – die Klostergärtnerei von Maria Laach weiterlesen

Kalt – eine Eifel-Gemeinde boomt auf Facebook

Bürgermeister Probstfeld – Dorf-Moderator auf Facebook

Willi Probstfeld

Rund 460 Einwohner hat die Gemeinde Kalt bei Münstermaifeld.  Mehr als 1000 Fans hat sie auf Facebook. Respekt. Das muss man erst einmal schaffen. Aber wie? Die Antwort ist einfach: Kalt hat einen engagierten Bürgermeister, der sich seit seiner Pensionierung richtig viel Zeit für seine Gemeinde nimmt. Als einer der Ersten war er mit Kalt auf Facebook vertreten und auf der Seite ist richtig was los. Kalt – eine Eifel-Gemeinde boomt auf Facebook weiterlesen

Magische Orte in der Eifel – Burg Eltz

Ich hätte über den Winter weniger in der Rubrik „Einkaufen in der Eifel “ und „Rezepte“ schreiben und dafür die Rubrik „Wandern“ mit Inhalt füllen sollen. Das hat sich heute gerächt. Schon eine kurze Wanderung, eher ein Spaziergang,  vom Parkplatz der Burg Eltz zur Burg und noch etwas weiter in Richtung Moselkern hat mir klar gemacht, dass „Auf-der-Couch“- und „Am-Schreibtisch-Sitzen“ keine Sportarten sind und dass ich dringend an meiner Kondition arbeiten muss. Denn der Weg ist eigentlich leicht zu gehen, auch wenn es auf dem Rückweg etwas bergan geht.

Burg Eltz 4

Als Frühjahrs-Wanderstart ist dieser Weg also bestens geeignet. Magische Orte in der Eifel – Burg Eltz weiterlesen

Magische Orte in der Eifel – Die Heilig Kreuz Kapelle bei Mertloch –

Heilig Kreuz Kapelle Mertloch

Die Heilig Kreuz Kapelle zwischen Naunheim und Mertloch ist einer meiner Lieblingsorte in der Vordereifel. Und so komisch das klingen mag…. aber den größten Reiz hat sie für mich von Weitem oder im Vorbeifahren. Aus der Nähe ist sie für mich schon nicht mehr so interessant. Aus der Ferne aber sieht sie je nach Tageslicht, nach Sonneneinfall und dem jeweiligen Wolkenbild und eingebettet in die Landschaft und den sie umsäumenden Bäumen immer anders aus. Eine echte Bildkomposition. Magische Orte in der Eifel – Die Heilig Kreuz Kapelle bei Mertloch – weiterlesen