Archiv der Kategorie: Über den Eifelrand hinaus

Buchsbaumwanderweg zwischen Müden und Karden mit Wow-Effekt

Der Buchsbaumwanderweg ist ein sehr schöner, aussichtsreicher Weg, der durch eine abwechslungsreiche Landschaft führt. Durch Weinberge und Wald, über Felsen, Leitern und Treppen. Ach ja, da fehlt noch was: links und rechts des Weges wächst wilder Buchsbaum. Es sollen die größten Buchsbaumbestände nördlich der Alpen sein, die sich wahrscheinlich schon die Römer mitgebracht haben.

Ich bin jetzt mal ganz ehrlich: wenn mir keiner gesagt hätte, dass das Buchsbaum ist, was da wächst, es wäre mir nicht aufgefallen. Denn wenn ich Buchsbaum höre, denke ich immer an die akkurat zurechtgestutzt und in Kugel- oder Spiralform gebrachten Pflanzen, die in Parks oder Gärten stehen. Die sucht man auf dem Buchsbaumwanderweg vergeblich (den fiesen Zünsler übrigens auch). Der wilde Buchsbaum in seiner Urform ist ein eher unscheinbares Gewächs, das mehrere Meter hoch werden kann.

Buchsbaumwanderweg zwischen Müden und Karden mit Wow-Effekt weiterlesen

„Yoganature“ – Yoga und Wandern in Portugal

Yoga auf der Terrasse, am Ufer eines Flusses oder am Atlantikstrand…. wenn es nicht herabschauende Hunde und Katzenbuckel  hagelt, finden die Yogastunden immer im Freien statt. Und das tut richtig gut. Hätte ich gar nicht gedacht. Yoga am Strand konnte ich mir schon gar nicht vorstellen. Aber die befürchtete Sand-Panade blieb aus und der Wind war mir ausnahmsweise sogar herzlich willkommen. Denn bei 23 Grad und wolkenlosem Himmel war das Yoga am Strand recht schweißtreibend. Zumal ihm eine Wanderung durch tiefen Sand vorausging.

„Yoganature“ – Yoga und Wandern in Portugal weiterlesen

Yoga-Urlaub an der Lykischen Küste

Aktive Auszeit im „Lykia Gäste- und Seminarcenter“

Es ist jetzt vier Jahre her, dass ich an einem trüben Novembertag die Begriffe „Yoga“ und „Türkei“ bei Google eingab. Ich wollte den Winter verkürzen und mit Yoga bei angenehmen Temperaturen eine Woche Urlaub verbringen.  Google bescherte mir das „Lykia“ und und ich liebe Google dafür. Inzwischen bin ich vier Mal im „Lykia“ gewesen, weil es einfach wunderschön ist. Der leuchtend blaue Pool auf der ausgedehnten Sonnenterrasse, die wunderbare Meeresbucht von Adrasan und die gesellige Atmosphäre unter netten Menschen.

Pool Lykia Yoga-Urlaub an der Lykischen Küste weiterlesen

Urlaub mit Hund im „Gasthof St. Hubertus“ in Pertisau

Auch wenn diese Seite „Eifel mit Hund“ heißt, so werde ich euch  an dieser Stelle doch eher aus der Eifel hinausführen. Wir Hundebesitzer in der Eifel leben zwar dort, wo andere Urlaub machen, wollen aber auch mal was anderes sehen.

Pertisau mit Hund 1

Deshalb stelle ich hier Urlaubsziele und Unterkünfte vor, die ich selbst mit meinem Hund bereist und somit auch getestet  habe und die ich weiter empfehlen kann.

Heute ist es ein Urlaub mit Hund in Österreich und zwar im

„Gasthof St.Hubertus“ im österreichischen Pertisau

Der Gasthof St. Hubertus ist ein drei- Sterne-Hotel, das nur durch eine Straße getrennt, am Achensee in Tirol liegt. Kurz bevor es in den Ort Pertisau geht.

Gasthof St. Hubertus, Pertisau

Urlaub mit Hund im „Gasthof St. Hubertus“ in Pertisau weiterlesen